'; ';
wkda_adv1_ermitteln_728x90

Gebrauchtwert für e-Bikes und Pedelecs - Preise für gebrauchte Elektrofahrräder

Wertermittlung für ein Pedelec oder E-Bike


Sie wollen Ihr E-Bike verkaufen und wissen noch nicht zu welchem Preis Sie Ihr Fahrzeug inserieren sollen? Unser Restwertrechner gibt Ihnen durch vier einfache Angaben einen ersten Anhaltspunkt für den ungefähren Wert eines E-Bike oder Pedelec. Der Wertverlust für eine E-Bike oder Pedelec ist besonders im ersten Jahr relativ hoch. Der tatsächlich erzielbare An- oder Verkaufspreis kann deutlich davon abweichen. Sollte keine der Antwortmöglichkeiten Ihr Elektrorad korrekt beschreiben, so wählen Sie diejenige aus, welche Ihrem Fahrzeug am nächsten kommt. Weitere nützliche Informationen zur Bewertung eines E-Bikes oder Pedelecs finden Sie unter Kaufberatung von speiche24.de.
Restwertrechner
Neupreis
Verbliebene Akkuleistung
Alter
Zustand

Neupreis:

Geben Sie hier den Preis (in Euro ohne Nachkommastellen) ein, zu dem Sie Ihr Fahrzeug damals neu gekauft haben. Hier ist der tatsächlich gezahlte Kaufpreis anzugeben, ausdrücklich nicht die unverbindliche Preisempfehlung.

Verbliebene Akkuleistung:

Wie gut Ihr Akku tatsächlich noch ist lässt sich objektiv derzeit nur unter erheblichen Umständen bestimmen. Für die Berechnung soll Ihre subjektive Einschätzung als Grundlage dienen. Voraussetzung ist selbstverständlich die richtige Lagerung und allgemein korrekte Behandlung des Akkus.

Über 90% Leistung hat Ihr Akku wahrscheinlich dann, wenn Ihr Fahrzeug noch relativ neu ist und entsprechend wenig in Gebrauch war.

Im Leistungsbereich zwischen 70-89% liegen häufig Akkus von bis zu drei Jahren alten Fahrzeugen, welche durchschnittlich oft benutzt wurden.

Akkus mit einer verblieben Leistung von 50-69% sind zwar weiterhin brauchbar, allerdings kommen Sie mit einer Akkuladung bei weitem nicht mehr so weit wie mit einem vergleichbaren Neufahrzeug.

Bei einem Akku mit weniger als 50% verbliebener Leistung sind längere Fahrten kaum noch möglich. Es muss mit der baldigen Neuanschaffung eines Akkus gerechnet werden.

Alter:

Bitte legen Sie zur Bestimmung des Fahrzeugalters das Rechnungsdatum zugrunde.

Zustand:

Ein neuwertiges Fahrzeug weist keine oder lediglich geringste Gebrauchsspuren auf. An den Verschleißteilen* sind keine Abnutzungserscheinungen zu erkennen.

Gut erhalten ist ein Fahrzeug dann, wenn allenfalls normale Gebrauchsspuren vorhanden sind. Die Verschleißteile* sind nicht neu, halten aber bedenkenlos noch mehreren 1000 km Fahrt stand.

Ein Fahrzeug weist Nutzungserscheinungen auf, wenn normale oder überdurchschnittliche Gebrauchsspuren vorliegen und die Verschleißteile* demnächst zu erneuern sind.

*z.B. Kette, Bremsen, Radmantel